NICO HANTKE FÄHRT IN DIE DKM-POKALRÄNGE

14. Mai 2019

HÜRTH. Nach dem Saisonauftakt vor vier Wochen im italienischen Lonato ging es für den Renntross am vergangenen Wochenende ins oberpfälzische Wackersorf. Dort lud die Deutsche Kart-Meisterschaft zum zweiten Durchgang ein. Auf der 1.190 Meter langen […weiterlesen…]

PACKENDE RENNEN BEIM FRÜHJAHRSCUP

23. April 2019

KERPEN. Nach dem „Wintercup“ hatte der Kartclub Kerpen zum zweiten großen Event in diesem Jahr auf die Kartbahn in der Manheimer Steinheide geladen. Mehr als 80 Fahrerinnen und Fahrer gingen am Ostersonntag beim „Frühjahrscup 2019“ […weiterlesen…]

RENNEN UM DEN FRÜHJAHRSCUP AM OSTERMONTAG

17. April 2019

KERPEN-MANHEIM. Nach einem Ruhetag am Karfreitag heulen am Ostersonntag auf dem Erftlandring in der Manheimer Steinheide wieder die Motoren. Der Kartclub Kerpen-Manheim richtet in einer eintägigen Veranstaltung die Rennen um den „Frühjahrscup 2019“ aus. Rund […weiterlesen…]

NICO HANTKE TAGESSIEGER

14. März 2019

HÜRTH/KERPEN. Beim Winterpokalrennen auf dem Erftlandring in Kerpen-Manheim bot der erst im vorigen Jahr in die Seniorenklasse aufgestiegene junge Hürther Kartfahrer Nico Hantke eine starke Vorstellung. Nach einigen Wetterkapriolen, die den Zeitplan immer wieder durcheinander […weiterlesen…]

1 2 3 10