LIBLARER POLO-HERREN VERTEIDIGEN TITEL

14. August 2019

E.-LIBLAR. In insgesamt neun Spielklassen maßen sich vom 8. bis 11. August 2019 auf der Regattabahn Beetzsee in Brandenburg an der Havel Deutschlands Kanupolo-Teams – insgesamt 43 Vereine schickten ihre Teams aufs Wasser. Nicht weniger […weiterlesen…]

ALS TABELLENERSTER IN DIE PLAYOFFS

30. Juli 2019

E.-LIBLAR. Den zweiten Spieltag hatte die Mannschaft der Wassersportfreunde Liblar 1960 noch mit einem Abstand von zwei Punkten zum derzeitigen Tabellenersten, der Kanusportvereinigung Havelbrüder Berlin, auf dem dritten Platz abgeschlossen. Drei Spiele mit Ausgang Unentschieden […weiterlesen…]

KANUPOLO CUP AM LIBLARER SEE

6. Juli 2019

E.-LIBLAR. Am 13./14. Juli veranstalten die Wassersportfreunde Liblar 1960 e.V. zum vierten Mal in Folge den Liblarer Kanupolo Cup. Interessierte Kanupolofans und Erholungssuchende sind herzlich eingeladen, das Turnier zu besuchen. Mitten im Naturschutzgebiet Kottenforst Ville bieten nationale […weiterlesen…]

LIBLARER TEAMS SICHERN SICH DIE TEILNAHME

18. Juni 2019

 E.-LIBLAR. (MS) Die Qualifikationsspiele für die Deutschen Meisterschaften im Kanupolo haben traditionell am dritten Juni-Wochenende in Essen stattgefunden. Beim Internationalen NRW-Cup traten sowohl die Vereinsteams der Damen und U21, als auch der Jugend und Schüler […weiterlesen…]

ERSTER SPIELTAG DER KANUPOLOSAISON

7. Mai 2019

E.-LIBLAR. Am 11. und 12. Mai 2019 laden die Wassersportfreunde Liblar, Deutscher Meister 2018, alle Wassersport-Interessierte zum ersten Bundesliga-Spieltag der Kanupolo-Saison ein. Versprochen wird ein aktionsreiches Wochenende am Liblarer See. Die Zuschauer sehen die ersten […weiterlesen…]

AUFTAKT DER KANUPOLO SAISON

29. April 2019

E.-LIBLAR. (CM) Zum Auftakt der Kanupolo-Saison haben sich die Wassersportfreunde gleich zu drei unterschiedlichen Orten, nämlich Göttingen, Philippsburg (Baden Württemberg) und Essen auf den Weg gemacht. Zur Vorbereitung auf die Bundesliga konnten die Herren mit […weiterlesen…]

HERREN-K4 HOLT DAS VIERTE GOLD

27. August 2018

DUISBURG. In den Finalrennen des heutigen Vormittags sorgten die Titelverteidiger im K4 der Herren über 500m Max Rendschmidt (Essen), Ronald Rauhe (Potsdam), Tom Liebscher (Dresden) und Max Lemke (Mannheim) aus deutscher Sicht für den krönenden […weiterlesen…]

DEUTSCHE KANUPOLO-HERREN HOLEN DEN WM-TITEL

7. August 2018

E.-LIBLAR. Herzklopfen, Freudentaumel und Tränen. Dieses Jahr hatten die Weltmeisterschaften im Kanupolo an Emotionen alles zu bieten. Erschüttert wurde die ganze Kanupolo-Gemeinschaft Mitte Juli durch den Tod von Fiete Junge, Bundesligaspieler aus Hannover und Nummer […weiterlesen…]

1 2 3