ERFOLG IN AUSTRALIEN

17. März 2020

HÜRTH. Mit schönen Erfolgen im Gepäck konnte der Hürther Radsportler Hans Pirius die Heimreise von einer zehntägigen Australientournee antreten. Bei einem mehrtägigen internationalen Radsportfest im Velodrom der ostaustralischen Küstenstadt Bundaberg, an dem Radsportler aus elf […weiterlesen…]

MIT SCHWUNG IN DIE NEUE SAISON

12. März 2020

BERGHEIM-QUADRATH. „Mit Schwung in die Saison 2020“ startet der RC Staubwolke Quadrath. Am Sonntag, 22. März, stellt der Radsportverein in der Begegnungstätte „Gleis 11“ an der Frenser Straße in Quadrath-Ichendorf seine Aktiven für die neue […weiterlesen…]

FÖRSTERMANN UND KRUSE RASEN ZU BRONZE

3. Februar 2020

FRECHEN. Olympia-Bronzemedaillengewinner Robert Förstemann und der sehbehinderte Kai Kruse haben bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften im kanadischen Milton Bronze im paralympischen Zeitfahren über 1000 Meter gewonnen. Das Tandem-Duo unterstrich damit die hervorragende Entwicklung und setzte mit einer […weiterlesen…]

ERFOLG AUF DER WINTERBAHN

27. Dezember 2019

HÜRTH. Nur wenige Tage nach seinem guten Abschneiden beim internationalen Vier-Tage-Rennen in Genf, wo er mit seinem Erftstädter Partner Felix Happke den siebten Platz belegte, fuhr der Hürther Radsportler Hans Pirius weiter in der Erfolgsspur. […weiterlesen…]

TOUR-ETAPPENSIEGER EHRT JUNGE RADSPORTLER

7. Dezember 2019

BERGHEIM-QUADRATH. „Spaß haben, dran bleiben und Ehrgeiz entwickeln. Dann kannst Du Dir irgendwann vielleicht, wie ich, den Traum erfüllen und eine Etappe bei der Tour de France gewinnen“, gab Ehrenmitglied Marcel Wüst bei der Jahresabschlussfeier […weiterlesen…]

GUTER START IN DIE BAHNSAISON

14. November 2019

HÜRTH. Dem Hürther Radsportler Hans Pirius gelang ein guter Start in die neue Winterbahnsaison. Gemeinsam mit seinem Pforzheimer Partner Moritz Augenstern gehörte er beim stark besetzten Drei-Tage-Rennen im Sportpalast der niederländischen Stadt Alkmar zu den […weiterlesen…]

AUF DER BAHN UND DER STRASSE ERFOLGREICH

19. September 2019

HÜRTH. Für den Hürther Radsportler Hans Pirius verläuft die Bahn- und Straßensaison weiterhin auf einem hohen Niveau. Nach seinem dritten Platz in der Gesamtwertung der „Vivawest Ruhrpott Tour“ kam der Elite-Fahrer mit dem guten fünften […weiterlesen…]

PACKENDE SPURTS BEIM ERFTPOKALRENNEN

17. September 2019

BERGHEIM-QUADRATH. Der Siegerpreis beim traditionellen Radrennen um den „Erftpokal von Quadrath“ geht in diesem Jahr nach Düsseldorf. In der Amateurklasse legte Lars Piekenbrick von der SG Radschläger Düsseldorf die 70 Kilometer in 1:28:05 Stunden zurück […weiterlesen…]

1 2 3 10