DER MARIENBURGER SC HAT EINEN NEUEN VORSTAND GEWÄHLT

Alexander Chamier neuer Präsiden

Alexander Chamier neuer Präsident im Marienburger SC (c) David Urban

KÖLN.  Der Marienburger SC hat einen neuen Vorstand: Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung am gestrigen Donnerstag stimmten die MSC-Mitglieder für das Vorstandsteam um den neuen Präsidenten Alexander Chamier. Gemeinsam wollen sie an der Arbeit ihrer Vorgänger um Prof. Dr. Andreas Müller-Wiedenhorn ansetzen – und den MSC als Familien-, Breiten- und Leistungssportverein noch weiter für die Zukunft ausrichten. 

Wir gratulieren dem neuen Vorstand von ganzem Herzen und bedanken uns bei Prof. Dr. Andreas Müller-Wiedenhorn und seinem Team für die herausragende Arbeit und ihren Einsatz in den vergangenen Jahren.

Der neue MSC-Vorstand im Überblick: 
Alexander Chamier: 1. Vorsitzender
Dennis Scholz: Stellvertretender Vorsitzender, Infrastruktur
Gregor Scholz: 2. Stellvertretender Vorsitzender, Finanzen
Dr. Thomas Meyer: Tennis Erwachsene
Carsten Linne: Tennis Jugend
Jens Willers: Hockey Erwachsene
Dr. Christina Fischer: Hockey Jugend
Stephan Weber: Sponsoring

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag