REBEKKA ACKERS DOMINIERT IN DORTMUND

TSV BAYER LEVERKUSEN

Rebekka Ackers (r.) - Archivfoto TSV Bayer Levedrkusen

LEVERLUSEN. Fünf Tage nach ihrem sechsten Platz bei den deutschen Meisterschaften war Rebekka Ackers am Freitag in Dortmund überragende 800-Meter-Läuferin. Die 29-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen durcheilte die doppelte Stadionrunde in 2:07,16 Minuten.

In einem gemischten Rennen musste die Performance Managerin nur zwei Vertretern des vermeintlich stärkeren Geschlechts Vortritt gewähren. Die Saisonbestzeit von Rebekka Ackers steht bei 2:05,02, die persönliche Bestzeit bei 2:04,59 Minuten.