RÜBO FÜR EM NOMINIERT

Bonner fährt zur Judo Europameisterschaft

BONN. (YB) SSF-Bonn Jano Rübo wurde vom Bundestrainer Bruno Tsaffack zur Junioren Europameisterschaften, die vom 28 bis 30. Juni in Warschau stattfinden, nominiert. Jano gelang es im März, seinen Deutschen Meistertitel des Vorjahres zu verteidigen. Nun soll es auch international klappen. Der seit einem Jahr im Kölner Sportinternat lebende Schüler musste allerdings die Gewichtsklasse wechseln und startet am Freitag -66kg. Er ist übrigends als einziger NRW Kämpfer nominiert. Der fleißige Athlet fliegt am Sonntag frühzeitig zurück, um seiner SSF-Verbandsliga Mannschaft als Kämpfer zur Verfügung zu stehen. Ob er eine Medaille im Gepäck haben wird, bleibt abzuwarten. Die Judoka vom SSF Bonn drücken dem ihm jedenfalls die Daumen!

 

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag