C2 KNABEN ROT-WEISS KÖLN TABELLENFÜHRER

KNABEN B1 ERFOLGREICH KTHC

KÖLN. Gut gestartet sind die C2-Knaben des KTHC in die Endrunde der 2. Bezirksliga. Im ersten Spiel trafen direkt die beiden besten Mannschaften der Vorrunde aufeinander. Im Spiel gegen den Marienburger SC, gegen den es in der Vorrunde noch die einzige Niederlage gegeben hatte, konnten unsere Jungs erfolgreich Revanche nehmen und gewannen mit 3-1. Im zweiten Spiel musste unser Team dann gegen den Gastgeber Schwarz Weiß Köln antreten. Leider gelang es nicht, die Halbzeitführung „nach Hause zu bringen“ und man musste sich mit einem 1-1 zufrieden geben. In einer sehr ausgeglichen besetzten Endrunde reichte das aber um nach der Hälfte der Spiele die Tabellenführung zu übernehmen. Am letzten Turnierspieltag haben die Jungs es damit in der eigenen Hand, in den Spielen gegen HC Troisdorf und den Bonner THV die Meisterschaft zu gewinnen.

KNABEN B1 ERFOLGREICH

Knaben B1 verteidigen eindrucksvoll ihre Tabellenführung: Am Wochenende haben die Knaben B1 diesmal rein gar nichts anbrennen lassen und mit drei souveränen Siegen ungefährdet ihren Platz an der Tabellenspitze der Regionalliga verteidigt. Dabei haben sie in drei Spielen nicht weniger als 22 Tore geschossen und keinen einzigen Gegentreffer zugelassen. Die Düsseldorfer Gegner wurden mit jeweils 7:0 (DSD und DHC) und 8:0 (DSC) nach Hause geschickt.

Foto anklicken und vergrößern

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag