ACHIM BATTERMANN EINSTIMMIG BEI EGA WIEDERGEWÄHLT

Starke deutsche Stimme beim Dachverband der europäischen Golfnationen \\ DGV

Foto: Achim Battermann wurde einstimmig als Präsidiumsmitglied und Schatzmeister des Europäischen Golfverbandes (EGA) wiedergewählt (Foto: DGV/AK)

WIESBADEN. Ein klareres Votum hätte sich der Stellvertretende Präsident des DGV (Deutscher Golf Verband) nicht wünschen können. Auf der Jahreshauptversammlung des Europäischen Golfverbandes (EGA), die am 19. November 2022 in Rom stattfand, wurde Achim Battermann von allen anwesenden Vertretern der europäischen Mitgliedsverbände einstimmig für eine zweite Amtszeit erneut zum Mitglied des Executive Committee (Präsidium) und zugleich als Honorary Treasurer (Schatzmeister) wiedergewählt. Der DGV behält damit seine starke Stimme im Dachverband der europäischen Golfnationen.

Zuvor hatte Achim Battermann bei der Mitgliederversammlung der nationalen Dachverbände einen geordneten Haushalt vorstellen können und die erwünschte Zustimmung zum Budgetentwurf des neuen Haushaltsjahres bekommen. Battermann bedankte sich für den mit der Abstimmung verbundenen Vertrauensbeweis für seine Präsidiumskollegen und ihn selbst auf der europäischen Bühne. Nicht zuletzt ermögliche der verabschiedete Haushalt, neben der Ausrichtung europäischer Meisterschaften, in Zukunft insbesondere auch strategische und koordinierende Aufgaben im Bereich der Nachhaltigkeit (Sustainability) im europäischen Golfsport.

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag