DOMINIQUE HEINTZ KEHRT ZUM FC ZURÜCK

Jahresvertrag für den Innenverteidiger Dominique Heintz (c) FC Köln

KÖLN. Der 1. FC Köln hat Dominique Heintz verpflichtet. Der 30-jährige Innenverteidiger wechselt vom 1. FC Union Berlin zum FC und hat einen Vertrag bis 30. Juni 2024 unterschrieben.

FC-Geschäftsführer Christian Keller sagt: „Dominique hat im Laufe seiner bisherigen Karriere sein Bundesliga-Niveau zu Genüge unter Beweis gestellt. Während seiner Zeit in Bochum hat er zudem gezeigt, dass er neben dem Zentrum auch auf der Außenbahn spielen kann. Wir gewinnen mit Dominique insofern zusätzliche Kaderflexibilität und jede Menge Erfahrung hinzu. Und wir sind uns sicher, dass er unsere Mannschaft mit seiner Persönlichkeit bereichern wird.“

Dominique Heintz sagt: „Ich freue mich sehr, zum FC zurückzukehren. Trotz meines Weggangs ist der Verein immer etwas Besonderes für mich geblieben, weil ich sehr gute Erinnerungen an die Zeit beim FC habe. Dazu haben sich meine Familie und ich hier immer sehr wohl gefühlt. Als sich die Möglichkeit ergeben hat, wieder für den FC zu spielen, war für mich sofort klar, dass ich das machen und dem Team dabei helfen will, eine erfolgreiche Saison zu spielen.“

Dominique Heintz wurde am 15. August 1993 in Neustadt an der Weinstraße geboren. Nach seinen ersten Schritten im Fußball bei seinem Heimatverein SV Herta Kirrweiler wechselte der Pfälzer ins Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern. Auf dem Betzenberg führte der Weg des ehemaligen U21-Nationalspielers bis in den Profi-Bereich. In der Saison 2011/12 gab Heintz sein Bundesliga-Debüt für den FCK, zur Spielzeit 2015/16 kam er zum FC. In den folgenden drei Jahren trug er 108-mal das FC-Trikot, ehe er nach dem Abstieg 2018 zum SC Freiburg wechselte. Im Januar 2022 zog es ihn zum 1. FC Union Berlin, in der vergangenen Saison spielte der 30-Jährige auf Leihbasis für den VfL Bochum (12 Einsätze). Heintz steht vor seinem 200. Bundesliga-Einsatz (199 Bundesliga-Einsätze, vier Tore, drei Assists).

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag