MARCO REUS FÄLLT BEIM SCHLAGERSPIEL GEGEN TABELLENFÜHRER BAYERN MÜNCHEN AUS

Text: Michael Sonnick

Foto: BVB-Kapitän Marco Reus war Fußballer des Jahres 2019 und fällt jetzt verletzungsbedingt länger aus (Fotos BVB)

DORTMUND. Marco Reus, der Kapitän von Borussia Dortmund, fällt für das Bundesliga-Schlagerspiel gegen den Tabellenführer FC Bayern München aus und es droht vielleicht sogar das Saisonaus für den BVB-Stürmer. Der Fußballer des Jahres 2019 in Deutschland hatte sich Anfang Februar bei der Niederlage im DFB-Pokalspiel bei Werder Bremen verletzt.

Marco Reus, der am 31. Mai 1989 in Dortmund geboren wurde und bald seinen 31. Geburtstag feiert, begann seine Profikarriere 2006 bei Rot Weiss Ahlen und ging dann 2009 zu Borussia Mönchengladbach. Danach wechselte er am 1. Juli 2012 zum BVB, wo er bereits bei den Junioren von 1995 bis 2005 spielte.  

Die Dortmunder liegen nach dem 26. Spieltag vier Punkte hinter Tabellenführer und Rekordmeister Bayern München. Gegen die Bayern spielt der BVB zu Hause am nächsten Dienstag, dem 26. Mai um 18.30 Uhr. Davor bestreiten die Dortmunder das Auswärtsspiel am Samstag, den 23. Mai um 15.30 Uhr, beim VfL Wolfsburg, die auf dem sechsten Tabellenplatz liegen.

Weitere Informationen über Borussia Dortmund gibt es im Internet unter www.bvb.de.