MÄNNER (55) VOR HEIM-NDM

LEVERKUSEN. (NH) Die Norddeutsche Meisterschaft (NDM) der Altersklasse Männer 55 findet in Leverkusen statt. Dabei hat der Gastgeber aus Leverkusen gute Chancen, den Titel in der eigenen Halle zu holen.

Neben der Altersklasse Männer 60, die vor rund zwei Wochen den NDM-Titel in Leverkusen gewinnen konnte, kann auch die Männer 55-Truppe des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. den Norddeutschen Meistertitel vor heimischem Publikum gewinnen.

Der Einsatz von Detlef Cymera und Benny Pelz ist aufgrund von Verletzungen fraglich, die acht anderen Spieler werden jedoch einsatzbereit sein.

Neben dem TSV-Team nehmen der SV Ruschwedel, der TSV Stelle, TV GH Brettorf und der Wardenburger TV teil, wobei sich die ersten drei Plätze zur Deutschen Meisterschaft der Männer 55 in Wasenbach (Rheinland-Pfalz) qualifizieren.

Die NDM beginnt am Samstag, 09.02.19 um 15:00 Uhr in der Herbert-Grünewald-Halle 8+9, Tannenbergstr.57/Marienburger Str., 51373 Leverkusen.

Es stehen Parkplätze an der Stelzenautobahn auf Höhe der Marienburger Str. zur Verfügung.

Kader: Rainer Cymera, Ralf Frings, Udo Mehle, Peter Kawaters, Leo Forstmeier, Rolf Strack, Harald Damovsky, Frank Schmidt

Einsatz fraglich: Detlef Cymera, Benny Pelz

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag