JUNGHAIE EMPFINGEN DÜSSELDORFER EG

starker Auftritt der JunghaieKEC

KÖLN. Zum vierten rheinischen Derby in dieser Saison empfingen die Junghaie vor fast ausverkaufter Kulisse in der Kölnarena2 die Düsseldorfer EG. Dabei konnten die Junghaie, auf die in der Vorwoche verletzten Verteidiger Leonhard Korus und Paul Wallek wieder zurückgreifen. Jimmy Martinovic und Justin Fuß fehlen weiterhin verletzt. 

Das Spiel begann nach zwanzig Sekunden direkt mit dem ersten Powerplay für die Junghaie, welches jedoch nicht genutzt werden konnte. Die Junghaie machten anschließend das Spiel und versuchten sich vor das gegnerische Tor zu bringen. Doch die DEG blieb immer wieder mit gefährlichen und schnellen Konter gefährlich. In der 14. Spielminute fälschte Jussi Petersen einen Schuss von der blauen Linie zur Führung für die Junghaie erfolgreich ab. Doch die Führung der Junghaie sollte nicht lange Bestand haben. Nur anderthalb Minuten später glichen die Landeshauptstädter mit einem Alleingang durch Michael Bartuli zum 1:1 aus. 

Im Mittelabschnitt waren die Junghaie die tonangebende Mannschaft, schafften es jedoch nicht richtig zwingend vor das Tor der DEG zu kommen. Die DEG schaffte es kaum ins Kölner Drittel und brachte lediglich drei Schüsse aufs Tor. Doch die Junghaie schafften es mit ihren neun Schüssen nicht den DEG Goalie Endres zu überwinden. 

Die Junghaie starteten im letzten Drittel früh mit einem Powerplay, welches genutzt werden sollte. Luca Münzenberger verwertete einen Rebound vor dem DEG-Gehäuse zum 2:1. Nur zwei Minuten später verwandelte Paul Wallek einen Konter zum 3:1. Danach fanden sich die Junghaie drei Mal hintereinander auf der Strafbank. Als die Junghaie in der 54. Spielminute in Unterzahl waren fuhr Malte Hodi einen Alleingang und erhöhte in Unterzahl auf 4:1. Doch die DEG gab nicht auf und verkürzte in Überzahl durch Daniel Bartuli auf 4:2. Den Schlusspunkt setzten die Domstädter durch Julian Chrobot in der 60. Spielminute. 

Die Junghaie empfangen am morgigen Sonntag um 13:30 Uhr in der LanxessArena die Jungadler Mannheim

Statistik: https://www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-division1/gamereport/?gameId=6e559e8f-ef37-4c42-afab-5ba8d260b6e5&divisionId=5380

Video-Highlights: https://www.youtube.com/watch?v=gWIUMSrl5GI