INFORMATIONEN UND AUFGEBOTE ZU DEN OFFENEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN BIATHLON

. . . und zur Deutschen Meisterschaft Skilanglauf in Oberhof (GER) \\ DSV

Blick auf die Arena am Rennsteig / Oberhof (c) DSV

PLANEGG / OBERHOF. Vom 2. – 4. September kämpfen die Biathletinnen und Biathleten bei den Offenen Deutschen Meisterschaften in Oberhof um Titel und Medaillen. In Thüringen stehen am Freitag zunächst die Einzelbewerbe auf dem Programm, ehe am Samstag und Sonntag die Sprint- und Verfolgungsbewerbe starten. Am Freitag, den 23.09., bestreiten die Langläuferinnen und Langläufer in Oberhof beim Skihallensprint im Rahmen der Zentralen Leistungskontrolle (ZLK) die Deutsche Meisterschaft im Sprint.


Offene Deutsche Meisterschaft Biathlon Damen/Herren

Oberhof (GER)
– Fr., 02.09.2022, 11:00 Uhr: Damen Einzel, 12,5 km
– Fr., 02.09.2022, 15:30 Uhr: Herren Einzel, 15 km ​
– Sa., 03.09.2022, 11:00 Uhr: Damen Sprint, 7,5 km
– Sa., 03.09.2022, 13:30 Uhr: Herren Sprint, 10 km ​
– So., 04.09.2022, 10:30 Uhr: Damen Verfolgung, 10 km
– So, 04.09.2022, 13:00 Uhr: Herren Verfolgung, 12,5 km​

AUFGEBOT

Damen (LG Ia):
– Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
– Janina Hettich-Walz (SC Schönwald e.V.)
– Franziska Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld)
– Vanessa Voigt (SV Rotterode)
– Anna Weidel (WSV Kiefersfelden)

Herren (LG Ia):
– Lucas Fratzscher (WSV Oberhof)
– Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain)
– Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl)
– Philipp Nawrath (SK Nesselwang)
– Roman Rees (SV Schauinsland)
– Justus Strelow (SG Stahl Schmiedeberg)
– David Zobel (SC Partenkirchen)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Felix Bitterling, Sportdirektor Biathlon
„Die Deutschen Meisterschaften sind nicht nur eine vorwinterliche Formüberprüfung, sondern auch immer ein Höhepunkt für fast alle aktiven DSV-Biathleten. Wir freuen uns in diesem Jahr umso mehr auf die Wettkämpfe, da sie im neuen Oberhofer Stadion stattfinden, wo im Februar 2023 unsere Heim-WM ausgetragen wird. Durch die Teilnahme unserer Nachbarländer Italien und der Schweiz, sowie den USA, wird sich das Wettkampfniveau nochmals erhöhen.“

Denise Herrmann
„Ich bin gespannt, wie sich das neue Stadion präsentiert. Rollerbahn und Schießstand haben sich ja auch leicht verändert. Ich werde die Tage vor den Wettkämpfen nutzen, um den Schießstand zu testen und um mich an die neuen Gegebenheiten zu gewöhnen.“

Johannes Kühn
„Ich werde die Wettkämpfe in Oberhof genauso angehen, wie die der Sommer WM – mal schauen, was meine Form im Moment hergibt. Ich möchte die Schwerpunkte, an denen wir gearbeitet haben, abrufen. Ich bin gespannt, wie die neuen Strecken ausschauen und freue mich auf spannende Wettkämpfe im Stadion unserer Heim-WM 2023.“

https://www.weltcup-oberhof.de/

WELTMEISTERSCHAFTEN IN OBERHOF 2023
Alle Informationen rund um die Biathlon- und Rennrodel-WMs findet ihr hier online!

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag