DER WESTDEUTSCHE TISCHTENNIS-VERBAND SUCHT…

DUISBURG. Der Westdeutsche Tischtennis-Verband e.V. (WTTV) sucht eine/n Vorsitzende/n für den Ausschuss für Trainer-Aus- und -Fortbildung.

Im WTTV existieren derzeit mehr als 1.400 gültige Trainer-Lizenzen und etwa 7.000 STARTTER-/Assistenztrainer-Zertifikate. Als Vorsitzender für den Ausschuss für Trainer-Aus- und -Fortbildung können Sie dabei helfen, die Attraktivität und die Qualität aller Angebote weiter zu entwickeln, damit auch in Zukunft viele gut ausgebildete Trainer/innen für die Vereine zur Verfügung stehen. Wenn Sie sich vorstellen können, sich in diesem wichtigen Bereich ehrenamtlich zu engagieren, dann wären das hier ihre Aufgaben:

* Leitung des Ausschusses für Trainer-Aus- und -Fortbildung und insbesondere der Sitzungen des Ausschusses (vor Ort oder via TEAMS-Konferenzen);

* (Delegation der) Vertretung des Ausschusses für Trainer-Aus- und -Fortbildung in den Sitzungen des Vorstandes für Sportentwicklung (vor Ort oder via TEAMS-Konferenzen), in den WTTV-Organen und beim Deutschen Tischtennis-Bund e.V. (DTTB).

Darüber hinaus gilt es, folgende Themenfelder bei selbstbestimmter Zeitplanung zu bearbeiten:

  • Mitarbeit bei der Konzeption der Trainer-Aus- und Fortbildungen in Bezug auf Ort, Form und Inhalt;
  • stetige (Weiter-)Entwicklung der Angebote in der Trainer-Aus- und -Fortbildung, um Qualität und Quantität der Trainer-Aus- und -Fortbildung auch in Zukunft zu gewährleisten;
  • Projekte/Vorhaben zur Förderung von Trainern (in den Vereinen).

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an den zuständigen Vizepräsidenten Sportentwicklung unter vizepraesident.sportentwicklung@wttv.de.