TC BREDENEY SICHERT SICH MEISTERTITEL

DAMEN BUNDESLIGA \\ DTB

© ADVENTA

ESSEN-BREDENEY. Der TC Bredeney kürte sich am fünften Spieltag der Damen-Bundesliga zum Deutschen Manschaftsmeister. Die Essenerinnen um Teamchef Torsten Rekasch grüßen durch ihren 6:3-Erfolg uneinholbar von der Tabellenspitze und können dem letzten Spieltag daher gelassen entgegenblicken. Bereits sicher aus der ersten Damen-Bundesliga abgestiegen ist hingegen der Marienburger SC. Der zweite Absteiger wird am letzten Spieltag zwischen dem TEC Waldau Stuttgart und dem TC GW Luitpoldpark München ermittelt. 

Die Ergebnisse vom 5. Spieltag der 1. Damen-Bundesliga

TC Bredeney TC Bad Vilbel  6:3
Luitpoldpark München  BW DD Blasewitz 4:5
TEC Waldau Stuttgart TK BW Aachen 8:1
TC Bad Vilbel hatte spielfrei

Die Tabelle nach dem 5. Spieltag

1. TC Bredeney
2. BW DD Blasewitz
3. TK BW Aachen
4. TC Bad Vilbel 
5. TEC Waldau Stuttgart
6. Luitpoldpark München 
7. Marienburger SC
Letzter Spieltag ist Samstag, der 31. Juli 2021, 12:00 Uhr.