TRAUER UM OLYMPIASIEGER 1972

24. September 2019

HANNOVER. Im „Bullenvierer“, gesteuert von Uwe Benter, gewann er bei den Olympischen Spielen in München die Goldmedaille, es sollte das einzige Rudergold für die Bundesrepublik 1972 bleiben. Gerhard Auer kam 1966 als Student aus Waltenhofen […weiterlesen…]

VfL GUMMERSBACH TRAUERT UM STEFAN HECKER

31. August 2019

GUMMERSBACH. Der VfL Gummersbach trauert um seinen ehemaligen Torhüter und Geschäftsführer Stefan Hecker. Bereits am 19. August verstarb Hecker im Alter von 60 Jahren nach einer langjährigen Krebserkrankung und wurde im engsten Familien- und Freundeskreis […weiterlesen…]

TRAUER UM WERNER GRAF VON MOLTKE

31. Juli 2019

FRANKFURT. Die Volleyball-Familie trauert um den ehemaligen Präsidenten und Ehrenpräsidenten Werner Graf von Moltke: Von Moltke, der von 1997 bis 2012 Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) war, verstarb in der Nacht von Montag auf Dienstag […weiterlesen…]

MOTORSPORTLER TRAUERN UM VORSITZENDEN

7. Mai 2019

LANGENFELD. Unerwartet ist der Vorsitzende des Motorsportclubs Langenfeld e.V. im ADAC, Werner Lungstrass, am 27. April verstorben. Mit ihm verlieren der Verein und der Motorsport einen guten Freund und eine herausragende Persönlichkeit. Er gehörte mit […weiterlesen…]

BAYER GIANTS TRAUERN UM CLINTON WHEELER

21. Februar 2019

LEVERKUSEN. Die BAYER GIANTS Leverkusen trauern um Clinton Wheeler. Der ehemalige „Riese vom Rhein“ (1989 bis 1993) verstarb am 14.02.2019 im Alter von 59 Jahren unerwartet in den USA. Wheelers Karriere begann im Jahr 1977, […weiterlesen…]

GROSSE TRAUER UM ERIK MAIJS

17. November 2017

BONN-BEUEL. Erik Meijs ist tod. Der Kapitän der Badminton Bundesliga-Mannschaft des 1. BC Beuel wurde nur 26 Jahre alt. Meijs war am frühen Donnerstagmorgen mit seinem Auto auf dem Weg zum Training in Mülheim an […weiterlesen…]

DER MSC TRAUERT UM BIANCA CREMER

14. November 2017

K.-MARIENBURG. Der MSC trauert um ihr langjähriges Mitglied Bianca Cremer. Als erfolgreiche Spielerin in den MSC-Damenmannschaften war sie eine im Club beliebte Persönlichkeit, die mit ihrer Lebensfreude und Energie bei ihren Mitspielerinnen und ihren Gegnerinnen […weiterlesen…]

DFB TRAUERT UM WELTMEISTER HANS SCHÄFER

7. November 2017

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) trauert um Hans Schäfer. Der Weltmeister von 1954 ist am Dienstagmorgen im Alter von 90 Jahren gestorben. Mit dem einstigen Linksaußen verliert der deutsche Fußball einen der letzten Spieler der legendären […weiterlesen…]

1 2