AUSSCHREIBUNG VON VERANSTALTUNGEN 2020/21

DRV

Für die DJM im kommenden Jahr wird noch ein Ausrichter gesucht.

HANNOVER. Nachdem nun in der Corona-Phase die ersten vorsichtigen Schritte in Richtung Normalisierung gegangen werden, kann sich das Fachressort Wettkampf nun auch wieder der Planung von kommenden Veranstaltungen widmen.

In diesem Jahr mussten bisher leider alle Meisterschaften abgesagt werden, nur die Sprintmeisterschaften Anfang Oktober stehen noch aus. Um insbesondere den jüngeren Ruderern noch einen attraktiven Zielwettkampf zu bieten, möchte der DRV, sofern es denn die Auflagen zulassen, ein Bundesfinale der Jahrgänge U17/U19/U23 veranstalten.

Dieses soll voraussichtlich vom 16.-18. Oktober über drei Tage stattfinden. Ausweichtermin wäre der 9.-11. Oktober. Weitere Details dazu werden in den nächsten Wochen unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen festgelegt. Hierfür wird noch ein flexibler und erfahrener Ausrichter gesucht.

Für das Jahr 2021 wurden die Kleinbootmeisterschaften nach Essen und die Sprintmeisterschaften nach Nürnberg vergeben. Die Deutschen Meisterschaften (Mittel- und Großboot, Masters, Para und Studenten) sollen in Krefeld, dem ursprünglichen Ausrichter 2020, durchgeführt werden.

Die DJM incl. Jahrgangsmeisterschaften U17 und U23 sind für den 24.-27. Juni 2021 geplant. Da die bisherige Ausschreibung keinen Erfolg gebracht hat, werden hierfür nochmals dringend ein erfahrener Ausrichter gesucht.

Die 1. Internationale DRV Juniorenregatta hat in den letzten Jahren immer in München stattgefunden. Aufgrund von Umbaumaßnahmen in 2021 und 2022 steht dieser Ort in den beiden kommenden Jahren für diese Veranstaltung nicht zur Verfügung. Im kommenden Jahr ist diese Veranstaltung vom 7.-9. Mai 2021 geplant. Es werden knapp 1000 Teilnehmer aus bis zu 10 Nationen erwartet.

Für alle Veranstaltungen bittet das Ressort Wettkampf um eine Indikation bis zum 5. Juni und Bewerbungen bis zum 19. Juni an den Ressortleiter Wettkampf Rolf Warnke (rolf.warnke@rudern.de). Er steht auch für Rückfragen gerne zur Verfügung.