TV-DOKU ÜBER MICK SCHUMACHER

Text: Michael Sonnick

Mick Schumacher (c) Hermann Rueger

Köln. An den Sonntagen 29. November und 6. Dezember zeigen RTL und TVNOW eine Dokumentation über Rennfahrer Mick Schumacher, den Sohn von Michael Schumacher.

Der 21-jährige Mick Schumacher errang 2018 den Titel in der Formel 3 und führt zur Zeit vor den letzten vier Rennen die Formel 2-Meisterschaft an. Für das nächste Jahr ist Mick Schumacher beim HAAS-Team für die Formel 1 im Gespräch. RTL hat die Karriere von Mick Schumacher in den letzten Jahren begleitet und RTL-Regisseur Michael Niermann zeigt in einem zweistündigen Dokumentarfilm den Aufstieg von Mick Schumacher mit zum Teil noch nicht gesehenem Bildmaterial. RTL zeigt den Dokumentarfilm «Mick Schumacher» in zwei Teilen am 29. November (am Tag des Grossen Preises von Bahrain) ab 13.15 Uhr und am 6. Dezember (vor dem Grossen Preis von Sakhir, ebenfalls auf dem Bahrain International Circuit) ab 16.15 Uhr – jeweils im Countdown zur Formel 1-Rennübertragung. Bereits ab dem 9. November ist der zweistündige Film beim Streamingservice TVNOW auch in Gänze zu sehen.

Foto: (anklicken) Mick Schumacher (c) Hermann Rueger