DLV NOMINIERT MARATHON-TEAM FÜR WM UND EM

Der DLV hat am Donnerstag sein Marathon-Aufgebot für die WM in Eugene sowie die Heim-EM in München veröffentlicht. \\ Autorin: Silke Bernhart (DLV)

DARMSTADT. Mit insgesamt sieben Läuferinnen und sieben Läufern wird die deutsche Leichtathletik im Sommer bei den Marathon-Wettbewerben der Weltmeisterschaften in Eugene, Oregon (USA; 15. bis 24. Juli) sowie der Europameisterschaften in München (15. bis 21. August) vertreten sein. Das entsprechende Aufgebot für die Titelkämpfe gab der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Donnerstag bekannt.

Die Mehrheit der deutschen Marathon-Asse wird sich auf den Start bei den Heim-Europameisterschaften konzentrieren. Jeweils drei Athletinnen und Athleten konnten für einen Einzelstart nominiert werden, unter ihnen der Deutsche Marathon-Rekordhalter Amanal Petros (TV Wattenscheid 01) und die 16. der EM 2018 Katharina Steinruck (Eintracht Frankfurt). Weitere drei Läuferinnen und Läufer komplettieren die beiden deutschen Mannschaften, die um die Team-EM-Wertung im Rahmen der Europameisterschaften kämpfen.

Mit dem Rostocker Tom Gröschel sowie Laura Hottenrott aus Kassel werden schon im Monat zuvor zwei DLV-Marathonis in den USA an der Startlinie für den WM-Marathon stehen. „Mit der Nominierung der ersten Nationalmannschafts-Mitglieder für die internationalen Höhepunkte ist für uns der Startschuss für einen aufregenden und intensiven Leichtathletik-Sommer gefallen“, sagte DLV-Chefbundestrainerin Annett Stein.

Das DLV-Aufgebot im Marathon…

… für die WM in Eugene, Oregon (USA, 15. bis 24. Juli 2022)

MÄNNER:
Tom Gröschel (TC Fiko Rostock)

FRAUEN:
Laura Hottenrott (PSV Grün-Weiß Kassel)

… für die EM in München (15. bis 21. August 2022)

Marathon

MÄNNER:

Amanal Petros (TV Wattenscheid 01)
Richard Ringer (LC Rehlingen)

Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg)

FRAUEN:

Katharina Steinruck (Eintracht Frankfurt)

Miriam Dattke (LG Telis Finanz Regensburg)

Domenika Mayer (LG Telis Finanz Regensburg)

Marathon Mannschaft:

MÄNNER:

Amanal Petros (TV Wattenscheid 01)
Richard Ringer (LC Rehlingen)

Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg)

Hendrik Pfeiffer (TV Wattenscheid 01)

Konstantin Wedel (LG Telis Finanz Regensburg)

Johannes Motschmann (SCC Berlin)

FRAUEN:

Katharina Steinruck (Eintracht Frankfurt)

Miriam Dattke (LG Telis Finanz Regensburg)

Domenika Mayer (LG Telis Finanz Regensburg)
Rabea Schöneborg (SCC Berlin)

Kristina Hendel* (LG Braunschweig)
Deborah Schöneborn (SCC Berlin) 

*Die Nominierung von Kristina Hendel erfolgt vorbehaltlich der finalen Bestätigung von World Athletics

Liebe Leserin, lieber Leser
des SPORT-MEDIUMS – sport-rhein-erft.de,

 

wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einem monatlichen ABO in Höhe von 3,--€, 5,-- € oder 10,-- € unterstützen.

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag