BTV- AUSNAHMELÄUFER STEPHAN STRANZ MIT NEUER MARATHON-BESTZEIT

Der Brühler Leichtathlet überzeugte in Hamburg-über die Strecke von 42,195 Kilometern

BRÜHL. (DG) Stephan Stranz vom Brühler TV steigerte Ende April in Hamburg seine persönliche Bestmarke von ehemals 2 Stunden und 51 Minuten auf nun 2:43:02 Stunden. Strömender Regen konnte die Stimmung der Aktiven und der vielen Zuschauer nicht bremsen, und so war Stephan höchst motiviert. Zunächst dachte der Athlet im Grün-Weißen Trikot der Brühler, er müsse nach der Hälfte der Strecke Tempo rausnehmen. Dann aber entschloss er sich, alles auf eine Karte zu setzen und die Geschwindigkeit zu halten. Dank seiner sehr guten Vorbereitung brach er nicht ein; selbst am Ende des Rennes konnte er noch den einen oder anderen Läufer überholen.

Seine neue Bestzeit machte ihn zum 116. von 7760 Männern, insgesamt absolvierten 10.086 Männer und Frauen die Marathondistanz. In seiner Altersklasse wurde Stephan 36. von 965.

Schon jetzt freut sich der Brühler Starläufer auf weitere Rennen – nach einer wohl verdienten Erholungspause und dann wieder bevorzugt mit seinen Laufkolleg*innen der Abteilung Leichtathletik im Brühler TV.

Foto anklicken und vergrößern


Informationen zu Trainingszeiten und – orten können Interessierte unter
www.leichtathletik.btvonline.de abrufen.