„SKI & BERGE“

Das DSV Magazin" - SPORT1 und Deutscher Skiverband starten mit neuem TV-Format in die Wintersaison


ISMANING / PLANEGG. Der Winter kann kommen – SPORT1 und der DSV machen die Zuschauerinnen und Zuschauer fit für die neue Skisaison: Der Deutsche Skiverband (DSV) und die Sport1 GmbH haben eine Content-Kooperation vereinbart und präsentieren zum Saisonstart 2021/22 ab 19. November das neue TV-Format „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“.

Das Infotainment-Magazin mit Moderatorin Ruth Hofmann beleuchtet den Skisport in seiner ganzen Vielfalt – ob Pistenskifahren, Tourengehen oder Langlaufen: Wintersportbegeisterte erhalten in Beiträgen wertvolle Informationen und Tipps zu den Themen Material, Reise sowie Fitness & Gesundheit. In jeder Sendung begrüßt Ruth Hofmann auch einen Stargast im Studio, mit dem sie über die eigene Karriere sowie Rückschlüsse vom Leistungs- auf den Freizeitsport spricht – Profi-Geheimtipps für den nächsten Wintersporttag auf der Piste oder in der Loipe inklusive. Bei der Premiere von „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“ am Freitag, 19. November, ab 17:30 Uhr, wird Skirennläufer Josef „Pepi“ Ferstl zu Gast sein. In diesem Winter stehen insgesamt sieben Ausgaben des Magazins am Freitagabend auf dem Programm – von der zweiten Folge an dann jeweils auf dem Regelsendeplatz von 18:30 bis 19:30 Uhr im Free-TV sowie im 24/7-Livestream auf S und in den SPORT1 Apps (siehe Übersicht Sendezeiten).

Neues TV-Format bietet wertvolle Infos, Ratschläge und aktuelle Tipps für Freizeit- und Hobbyskifahrer

Bei „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“ steht anders als bei den Weltcup-Übertragungen nicht die Jagd nach Weiten, Bestzeiten oder abgeräumten Scheiben im Mittelpunkt. „Wir wenden uns auch bei dem TV-Magazin – analog zum gedruckten Heft – an den Freizeit- und Hobbyskifahrer, der auf der Suche nach Informationen, Ratschlägen und aktuellen Tipps ist, wenn es um die Themenfelder Material, Reise und Fitness/Gesundheit geht“, erläutert Florian Schmidt, Chefredakteur von „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“, der seitens des Deutschen Skiverbandes auch für das TV-Magazin redaktionell verantwortlich zeichnet.

In dem von Ruth Hofmann, einer begeisterten Skifahrerin, moderierten Infotainment-Magazin wird den Zuschauern in Form von kurzen Beiträgen die Vielfalt des Skisports aufgezeigt. Vom Pistenskifahren über das Tourengehen bis hin zum Langlaufen ist in den insgesamt sieben Sendungen für jeden etwas dabei. Als Außenreporter war der aus der TV-Sendung Galileo bekannte Harro Füllgrabe beim DSV skiTEST in Oberstdorf mit vor Ort, stellt in seinen Filmbeiträgen die unterschiedlichen Skikategorien vor und lässt sich von den Skitest-Experten technische Begriffe erläutern.

Moderatorin Ruth Hofmann begrüßt Top-Stars des DSV in den „Mittendrin Studios“ von SPORT1

Highlight einer jeden Sendung wird der Studiogast in den „Mittendrin Studios“ von SPORT1 in Ismaning sein. Mit Josef „Pepi“ Ferstl, Viktoria Rebensburg, Simon Schempp, Markus Eisenbichler oder Stefanie Böhler geben sich aktuelle und ehemalige Top-Stars des Deutschen Skiverbands die Klinke in die Hand. Ruth Hofmann wird mit den Profis über ihre eigene Karriere sprechen, vor allem aber auch Rückschlüsse vom Leistungssport auf den Freizeitsport herausarbeiten – und den Stars garantiert auch den einen oder anderen Geheimtipp für den nächsten Wintersporttag auf der Piste oder in der Loipe entlocken. Neben der einstündigen Sendung wird „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“ von SPORT1 plattformübergreifend als 360°-Erlebnis präsentiert und inszeniert.

„Über unsere Spitzenathletinnen und -Athleten erreichen wir seit vielen Jahren ein Millionenpublikum“, so Stefan Schwarzbach, Vorstand Kommunikation im Deutschen Skiverband. „Ergänzend dazu wollen wir mit unserem neuen TV-Magazin zukünftig auch den Fokus auf den Freizeitbereich richten. Wir freuen uns, dass wir mit SPORT1 einen kompetenten Partner gefunden haben, mit dem wir ein spannendes Format für alle Facetten des Skisports entwickeln können.“

„Gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband und seinem Magazin SKI & BERGE als etablierter Marke schaffen wir für das Thema Skisport im Free-TV auf SPORT1, im Pay-TV auf SPORT1+ sowie auf SPORT1.de und unseren Social-Media-Kanälen ein breit gefächertes Umfeld“, so Olaf Schröder, Vorstandsvorsitzender der Sport1 Medien AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH. „Über die aktuelle News-Berichterstattung hinaus bauen wir den Skisport mit unserem neuen Infotainment-Format als Programmfarbe in unserem umfangreichen Portfolio aus. Dank der vielfältigen Service-Themen sowie der persönlichen Einblicke und Tipps der DSV-Stars bei uns im Studio bieten wir den wintersportbegeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern einen echten Mehrwert – und steigern ihre Vorfreude auf die neue Skisaison!“

Die Sendezeiten von „SKI & BERGE – Das DSV Magazin“ im Überblick:

Freitag, 19. November 2021, 17:30 Uhr: SKI & BERGE – Das DSV Magazin, Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Josef „Pepi“ Ferstl

Samstag, 20. November 2021, 14:00 Uhr (Wdh.): SKI & BERGE – Das DSV Magazin, Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Josef „Pepi“ Ferstl
Freitag, 3. Dezember 2021, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Viktoria Rebensburg
Freitag, 10. Dezember 2021, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Simon Schempp
Freitag, 21. Januar 2022, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Markus Eisenbichler
Freitag, 11. Februar 2022, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: Stefanie Böhler
Freitag, 25. Februar 2022, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann, Stargast: tba
Freitag, 11. März 2022, 18:30 Uhr:
SKI & BERGE – Das DSV Magazin Moderation: Ruth Hofmann,

Stargast: tb