NRW-MINISTERPRÄSIDENT ARMIN LASCHET LOBT BUNDESLIGA

DÜSSELDORF. Armin Laschet, der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, hat den Bundesliga-Neustart gelobt. „Der Re-Start hat sich gelohnt. Es ist genau das vorsichtige Hineintasten in eine verantwortungsvolle Normalität, die wir alle wollen. Die Bundesliga hat ein perfektes Konzept vorgelebt“, sagte der 59-jährige CDU-Politiker bei der Sendung „Bild live Bundesliga“.

Ebenfalls positiv äußerte sich Innenminister Horst Seehofer, der auch für den Sport zuständig ist: „Dank des professionellen Verhaltens der Mannschaften und der Besonnenheit der Fans sehe ich das Sicherheitskonzept der Deutschen Fußball-Liga (DFL) in beeindruckender Weise bestätigt.“ Auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder lobte den Neustart der 1. und 2. Bundesliga am Wochenende vor leeren Rängen.