MIDCOURT-JUNGS WIEDER MIT TAGESSIEG

Thies siegt beim Jüngstenturnier der Verbände - KTHC

ROT-WEISS - MIDCOURT JUNGS FOTO: KTHC

KÖLN. Am 3. Spieltag des U11 Midcourt Mannschaftswettbewerbs erspielte sich der Rot-Weiss-Nachwuchs erneut den Tagessieg. Kjell Benninger, Aaron Rakemann, Max Lentes und Finn Richter konnten den Heimvorteil nutzen. Bei acht Einzeln und zwei Doppeln gab es lediglich eine Niederlage. Damit belegte das Team souverän den ersten Platz vor der Konkurrenz aus Großrotter Hof, TC RS Neubrück und GW Königsforst.

Thies siegt beim Jüngstenturnier der Verbände

Christopher Thies konnte am vergangenen Wochenende das Einladungs-Jüngstenturnier U11 der Verbände gewinnen. Teilnehmen durften jeweils nur die beiden, bzw. die drei besten Spieler in der AK U11 der Verbände des Mittelrheins, Niederrheins, Westfalens, Rheinland Pfalz und des Saarlandes. Christopher gewann alle seine vier Matches! Herzlichen Glückwunsch.

Foto (KTHC) anklicken und vergrößern