KATHARINA BAUER MIT SAISONBESTLEISTUNG

Katharina Bauer - TSV Bayer Leverkusen - mit Saisonbestleistung Foto: TSV Bayer Lev.

LEVERKUSEN. Stabhochspringerin Katharina Bauer vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Sonntag im französischen Lievin ihre Saisonbestleitung auf 4,52 Meter gesteigert. Damit wurde sie Vierte.

Mit der Einstiegshöhe von 4,22 Metern hatte Katharina Bauer keine Probleme. Für 4,42 Meter benötigte die Deutsche Hallen-Meisterin zwei Versuche. Die neue Jahresbestleistung von 4,52 Metern nahm die Athletin von Leszek Klima wiederum im ersten Versuch und holte sich damit gehörig Rückenwind für die Mission Titelverteidigung am Samstag bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig, zumal sie bei 4,57 Metern alles andere als aussichtslos aussah. Die Norm für die Hallen-Europameisterschaften bestätigte Katharina Bauer ein weiteres Mal.